Empfehlen
Seite empfehlen...
Der Sprecher
r001-028-medium.jpg
Christian Büsen studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Er arbeitet als freier Sprecher unter anderem für ARD, arte, SWR und Deutschlandfunk. Weitere Infos: http://www.dersprecher.com

 
Ein Leichnam zuviel
leichnam1-large.jpgEllis Peters
 
Art.Nr.:23
Lieferzeit:

 
inkl. MwSt (19%)

In den Warenkorb
3 Audio-CDs, ca. 230 Minuten
Sprecher: Christian Büsen
 
England im Jahr 1138. Bereits zwei Jahre währt der Thronstreit zwischen König Stephen und Kaiserin Maud. Da wird die Stadt Shrewsbury von den Männern des Königs erstürmt. Die Verteidiger, Anhänger der Kaiserin Maud, werden hingerichtet. Bruder Cadfael aus dem benachbarten Benediktinerkloster St. Peter und St. Paul wird mit der Beerdigung der Hingerichteten beauftragt. Doch zu seiner Überraschung findet er nicht 94 Leichen vor, sondern 95. Ein Leichnam ist zu viel. Und so macht er sich daran herauszufinden, wer der Tote war und wer ihn ermordet hat.